Langer Banker

2001

  • Der lange Banker 1Zoom
  • Der lange Banker 2Zoom
  • Der lange Banker 3Zoom
  • Der lange Banker 4Zoom
Vorplatz der DEKA Bank, LU
Vor dem Bankgebäude in Luxemburg steht eine ca. 7 Meter große Figur. Diese Figur stellt einen
Menschen dar, der bei normalem Körperumfang auf die Länge von 7 Metern gedehnt wurde, also
extrem schmal und langgezogen erscheint. Bei näherer Betrachtung erschließt sich die Figur als
englischer Banker mit den typischen, natürlich auch gedehnten Accessoires: Schirm, Aktenkoffer
und eventuell Melone. Als Sinnbild einer gesamten Berufsgruppe weist er auf die Nutzung des
dahinterliegenden Gebäudes. In seiner Skalierung lässt der lange Banker, nicht ganz humorfrei,
an Begriffe wie Wachstum, Erfolg, Optimierung und Gewinn denken. Durch die ungewöhnliche Statur
ist er weithin sichtbar und hat für das Bankgebäude emblematischen Charakter.
 
Fotos: Vossberg