Lecture

2014

Galerie Dina Renninger München
Axel Lieber spricht über Doppelgänger, Wilde Pferde und inges idee.
 
Axel Lieber bildet zusammen mit Hans Hemmert , Thomas A. Schmidt und Georg Zey das Künstlerkollektiv inges idee. Seit 1992 realisiert inges idee weltweit Kunst am Bau Projekte. Ihre Partizipation im öffentlichen Raum verstehen die Künstler als Spiel mit dem Ort, seinen Gegebenheiten, den dazugehörigen Menschen und den Möglichkeiten, die sich für inges idee eröffnen. Axel Lieber stellt uns verschiedene Projekte vor und wird uns in die Vorgehensweise von inges idee einführen. 
 
Am 25.11.2014 um 19h in der Galerie Dina Renninger in München
 
Galerie
Dina Renninger
Hermann-Lingg-Str. 10
80336 München
T.:+49-89-540-3484-30
dr@dinarenninger.de
www.dinarenninger.de