Superposition

2005

  • Superposition 1Zoom
  • Superposition 2Zoom
  • Superposition 3Zoom
  • Superposition 4Zoom
  • Superposition 5Zoom
Aerodynamischer Park Adlershof, Berlin (nicht realisiert)
Die Situation des Aerodynamischen Parks in Adlershof ist stark von den skulptural anmutenden Versuchsgebäuden aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts wie auch von der beeindruckenden Wissenschaftshistorie des Ortes geprägt. Die Arbeit, die wie eine dynamisch-fließende Wolke aus Quecksilber erscheint, bündelt die gesamte Umgebung auf ihrer verchromten Oberfläche. Superposition bezieht sich formal auf die aerodynamische Vergangenheit des Ortes ebenso wie auf freies, assoziatives Denken, eine Grundvoraussetzung für kreativ forschende Wissenschaft. Der Entwurf spielt darüber hinaus auf das Experiment „Schrödingers Katze“ an, welches die Paradoxien der Quantenmechanik verdeutlichen sollte.
 
Animation: Inges Idee